Instandsetzung Audi A5 2,0 Tfsi

Das Fahrzeug kam mit unrundem Motorlauf zu uns, mit dem Verdacht auf eine defekte Steuerkette. Nachdem die Steuerkette ausgetauscht wurde und das selbe Problem nach wie vor bestand, haben wir nach dem Fehler gesucht und sind fündig geworden!

Die Kolben hatten einen Kontakt mit den Ventilen, was zur Folge hatte, dass die Ventile nicht mehr richtig geschlossen haben.

 

Wir haben 16 neue Ventile, eine neue Einlassnockenwelle und diverse andere Teile eingebaut und der Motor läuft wieder einwandfrei!


Instandsetzung Citroen C5 3,0 V6 HDI

Ein defekter Injektor verursachte bei diesem Citroen einen Loch im Kolben. Die Zylinderlauffläche wurde dadurch ebenfalls beschädigt und musste auf Übermaß aufgebohrt werden. Wir haben einen Mahle Schmiedekolben eingebaut um die Haltbarkeit zu gewährleisten. In diesem Zuge wurden natürlich sämtliche Lagerschalen und Dichtungen erneuert.

 

Ein Test der 6 Injektoren ergab, dass ein weiterer Injektor einen defekt hatte und wurde ausgetauscht. Die restlichen 4 waren noch im Toleranzbereich des Herstellers.

Die beiden Turbolader wurden aufgrund der Laufleistung gleich mit Generalüberholt.



Instandsetzung Skoda Octavia 1,8 TSI


Der Kunde klagte über enormen Ölverbrauch und kontaktierte uns bezüglich dieses Problems. Da dies ein bekanntes Problem bei diesen Motoren ist, haben wir 4 neue überarbeitete Kolben mit breiteren Kolbenringnuten und neuen Ölabstreifringen eingebaut.

In diesem Zuge wurden natürlich auch die Steuerkette und sämtliche Lagerschalen und Dichtungen erneuert.


Instandsetzung Ford Mondeo ST 220

Eine defekte Zündspule hat bei diesem Motor zu massiven Fehlzündungen geführt, wodurch 2 Kolben gerissen sind. Diese wurden durch gebrauchte ausgetauscht. 

Da die Zylinderlaufflächen ebenfalls beschädigt wurden, haben wir einen gebrauchten Motorblock eingebaut.

Sämtliche Dichtungen und Lagerschalen wurden natürlich ebenfalls ersetzt.